EXKURSION 1

Besuchen Sie das „Sonnwendviertel“ – ein völlig neues Stadtviertel

 

 

Ort
10. Bezirk, Sonnwendviertel
Sprache
Englisch
10:45 - 13:30 und 14:30 - 16:45
Dauer: 2 Stunden
Anfahrtszeit
30 Minuten

Informationen zu den Themen Bodenpolitik, Neubauten, Bauträgerwettbewerb und intelligente Wohnkonzepte.

Rund um den neu erbauten Wiener Hauptbahnhof wird ein völlig neues Stadtviertel geschaffen. Diese Gegend wird vor allem als Wohngebiet genutzt werden. 2019 werden etwa 5.000 Wohnungen - davon über 2.000 geförderte Wohnungen - für ca. 13.000 Menschen zur Verfügung stehen. Diese Exkursion vermittelt Ihnen Wissen über die Bodenpolitik und die Entwicklungsaktivitäten der Stadt Wien, die zur Qualitätssicherung der geförderten Wohnungen genutzten Maßnahmen, sowie die verschiedenen Arten der Gemeinwesenarbeit der Gebietsbetreuung Stadterneuerung.

Im Sonnwendviertel werden Sie ein breites Angebot an Kommunikationsräumen und gemeinschaftlich genutzten Räumen für alle Generationen vorfinden. Zum urbanen Außenraum zählen Nachbarschaftsgärten, Flächen für Urban Gardening sowie multifunktionale, offene Räume. Außerdem laden Grünflächen zum entspannten Beisammensein und zu Freizeitaktivitäten ein. Zur Gewährleistung des sozialen Zusammenhalts zwischen dem neuen Viertel und angrenzenden Stadteilen betreibt der Wiener Stadtrat seit 2012 ein Stadtteilmanagement-Programm.

Erfahren Sie mehr über Wohnbauforschung, Bodenpolitik, gefördertes Wohnen, intelligente Wohnkonzepte in Wien sowie das Stadtteilmanagement.